Auf Spurensuche nach Ed Sheeran und den Kühen von Kerrygold – Ein Irre im Ir(ren)land! 🐮

Bevor ich mich im Juli dieses Jahres – zusammen mit meinen Eltern – für eine Woche auf den Weg nach Killarney gemacht habe, wurde ich immer wieder gefragt, was ich denn DORT vorhabe… Gute Frage! Denn um ehrlich zu sein wusste ich das selbst nicht so genau… Irland? – Mit was ich das bis dato verbunden habe? Roten Haaren, ir(r)en Kobolden und talentierten Singer-Songwritern…

→ weiterlesen

Alarmstufe Rot(h): Warum Claudia und ich dringend Bedarf sehen, etwas zu verändern… ‼

Als wir in der neunten Klasse einen Übungsaufsatz darüber schreiben mussten, weshalb man das Wahlalter von 18 auf 16 Jahre heruntersetzen sollte, habe ich ziemlich lange gebraucht, um Argumente dafür zu finden… Klar, Jugendliche die sich wirklich für Politik begeistern können, müssten dann nicht mehr so lange warten und wären schon in früheren Jahren mündig. Aber für mich selbst, sah ich eben nur wenige…

→ weiterlesen

Musikalischer UND kulinarischer Genuss vom Feinsten: Die Radio 7 CharityNight 2016/2017 💃

Jedes Jahr aufs Neue versammelt sich im Congress-Centrum Ulm die Hautevolee aus (Bayerisch-)Schwaben um bei der „Radio 7 CharityNight“ die Crème de la Crème der deutschen Pop-/Rockindustrie live zu erleben und in den kulinarischen Genuss  diverser Sterneköche zu kommen. Ganz nebenbei werden dabei auch noch Spenden in astronomischer Höhe für die gemeinnützige Organisation „Radio 7…

→ weiterlesen

Von wegen uncool! – Second-Hand ist wieder total in Mode! 👘

Während es als Kind für mich vollkommen „normal“ war, Klamotten vom Flohmarkt zu tragen, habe ich irgendwann damit begonnen, komplett auf Second-Hand-Kleidung zu „verzichten“. Ich weiß nicht genau warum, aber ich fand es irgendwie „uncool“ gebrauchte Ware in meinem Kleiderschrank zu haben… Vor einiger Zeit bin ich dann aber auf „Pick’N’Weight“ gestoßen und habe bei anderen Bloggern und Instagrammern gesehen, was…

→ weiterlesen

Von Boobies auf Sonnenbrillen bis Vokuhilas auf dem Kopf: Kranke Photo-Action bei meinem 18. Birthday-Bash! 📸

Es gibt Ereignisse im Leben, die nur ein einziges Mal geschehen. Zu diesen Ereignissen zählt definitiv auch der 18. Geburtstag, den die meisten von euch wahrscheinlich so gebührend feiern wie keinen anderen! 🥂 Auch ich wollte deshalb eine Party der Superlative auf die Beine stellen, die ich bereits Wochen zuvor als „Party of the Millennium“  angekündigt habe….

→ weiterlesen

Zwischen Prüfungsstress und Zukunftsplänen 📚 #LifeUpdate1

  I’m still breathing, I’m still breathing, I’m alive… Während Adele Ende 2015 freiwillig darauf verzichtete, Sias „Alive“ als Comeback- Song zu verwenden, greife ich nun umso lieber auf dessen Lyrics zurück, um mich nach längerer Absenz mal wieder bei euch zurückzumelden. Wirklich weg war ich zwar nie, aber es ist nun doch schon eine ganze Weile her, seit ich…

→ weiterlesen

#Fakestagram: Wie „real“ ist Instagram wirklich? 💭

Scrollt man durch die Instagram-Feeds von Bloggerinnen wie Debi Flügge (@debiflue) oder Leonie Hanne (@ohhcouture), gehen einem viele Gedanken durch den Kopf: Wie kann man nur so perfekt sein? Wie schaffen es die beiden nur, dass jedes ihrer Fotos zu einem einzigartigen Meisterwerk wird? Und wie können dennoch alle Fotos so gut zueinander passen? – Eine Mischung…

→ weiterlesen

2016! – Menschen, Bilder, Emotionen – „moderiert“ von Brizzio Maraj ♥ Ein Rückblick auf über 31,6 Millionen Sekunden 🗓

Wusstet Ihr eigentlich, was für eine Herausforderung es darstellt über 31,6 Millionen Sekunden, also umgerechnet 366 Tage, in nur einem einzigen Blog-Beitrag zusammenzufassen? Die höchstwahrscheinlich Größte vor der ich jemals stand! Genau so viel Zeit ist vergangen, seit ich das letzte Mal mit meiner Familie Silvester gefeiert habe. Und wie Ihr euch sicherlich vorstellen könnt, ist seitdem so einiges in…

→ weiterlesen

It’s the most beautiful time of the year… ♥ Weihnachten mit Brizzio: Mein exklusiver X-Mas-Geschenkguide 🎁

Ich kann mir kaum vorstellen, dass es auf dieser Welt auch nur einen einzigen Menschen gibt, der die Weihnachtszeit nicht leiden kann – ok, Grantelbart und Gugor vielleicht 😀, aber ansonsten? – Wer bitte liebt es nicht, heimlich von Omas Plätzchen zu naschen, sich beim „Weihnachtsmann & Co. KG“-Schauen in seine Decke zu kuscheln und…

→ weiterlesen

Achtung: Kaufrausch-Gefahr! ♥ Dauerhaft bis zu 70% Rabatt in den Outlets Jettingen-Scheppach! 👛

Jettingen-Scheppach – eine Marktgemeinde, die weder berühmte Persönlichkeiten hervorgebracht hat (ok, außer vielleicht mich – Spaß! 😜)*, noch über kulturelle Schätze verfügt und von der Bedeutung her somit Buxtehude gleichkommt, wobei diese vermeintlich fiktive Stadt im Volksmund definitiv mehr Erwähnung findet, als das 6.684-Einwohner-„Kaff“, in dem ich lebe. Seit Februar 2014 ist Jettingen-Scheppach (hach, welch…

→ weiterlesen